Themenwanderungen mit den Wandersperken Oelsnitz/Vogtl. e.V.

Themenwanderungen: „1. Sperken-Panoramatour“ und „1. Sperken-Familienwanderung“

Sie werden sicherlich einer der Höhepunkte für wanderbegeisterte Besucher des Sperkenfestes sein: die Themenwanderungen des Wandersperken Oelsnitz/Vogtl. e.V. – ob die „1. Sperken-Panoramatour“, die am Samstag, dem 23. Juni 2018 um 08:30 Uhr am Stand der Wandersperken Oelsnitz/Vogtl. e.V. auf dem Marktplatz starten wird oder die am gleichen Ort um 10:00 Uhr startende „1. Sperken-Familienwanderung“. Dabei sind die Strecken unterschiedlich und sollen sowohl Einheimischen als auch Besuchern neue Blickwinkel auf die „Sperkenstadt“ ermöglichen.

Die „1. Sperken-Panoramatour“ führt vom Oelsnitzer Marktplatz über den Ortsteil http://www.wandersperken.de/images/ecklogo.jpgLauterbach, zum „Hohen Kreuz“. Anschließend geht es für die Wanderer über die Forst- und Finkenburgstraße, zum „Freibad Elstergarten“ und der Katharinenkirche, bevor gegen 12:00 Uhr die Rückkehr auf dem Marktplatz erfolgt. Die Strecke ist hierbei rund 11,2 Kilometer lang und weist neben Schotterwegen auch Straßen auf.

Die „1. Sperken-Familienwanderung“ hingegen ist vor allem für Familien geeignet: auf der rund 5,7 Kilometer langen Strecke führt die Tour durch das Stadtgebiet hinauf auf Schloß Voigtsberg und zurück auf den Marktplatz. Die Strecke wurde durch die Experten der Wandersperken Oelsnitz/Vogtl. e.V. als „kinderwagentauglich“ eingestuft und ist somit auch für die allerjüngsten Besucher ein echtes Erlebnis.

Hier finden Sie die Übersichtspläne zu den beiden Wanderungen:

1. Sperken-Panoramatour

1. Sperken-Familienwanderung

Top