Originelle Geschenkidee: Blumenübertopf „Sperk“

Anlässlich des Sperkenfestes im Jahr 2017 hat sich Katja Löffler von „Katjas Blumenwerk“ eine tolle Idee als Mitbringsel und kleines Geschenk überlegt: in ihrem Blumenladen in der Rosa-Luxemburg-Straße – also unmittelbar am Festgelände gelegen – können Besucher des Stadtfestes Blumenübertöpfe mit dem „Sperk“ erwerben. Handwerklich traditionell hergestellt, werden die Formen aus Beton gegossen und gleich mit passendem Blumen versehen. Die Erstauflage wird etwa zwanzig Stück betragen, so dass Interessierte hier schnell zugreifen sollten und so auch ein kleines Souvenir vom Stadtfest ihren Lieben zuhause mitbringen können…