The Lazy Boys

Samstag, 02. Juli ab 19.30 Uhr auf der Bühne Rosa-Luxemburg-Straßelazyboys

Fast schon preiswürdig kommt die Musik der vier Dresdner Jungs daher: „The Lazy Boys“ bestechen mit ureigenem Sound  – und diese verläuft so ziemlich genau an jenem Punkt, an dem Johnny Cash Rock’n’Roll war und Elvis die Country Music inhalierte. Ein Punkt, an dem sich Basecap und Jacket, Stetson und Glamour treffen, an dem getanzt, gefeiert und geträumt wird. Seit 1997 tourt die Band unentwegt europaweit, spielte zwei ausgedehnte US-Tourneen, Festivals zwischen Barcelona und Jekaterinburg, brachte mehrere Singles, EPs und Alben heraus und fasziniert mit Musik in der Country, Rockabilly, Rock’n’Roll und Gospel-Feeling zu Hause sind, versetzt mit Wildheit, Wahnsinn a little bit of a special sense of humour.

Am Ende mündet all das in einen ureigenen Sound – dem der LAZY BOYS.