SPERC Bandcontest

Freitag, 01. Juli ab 18.00 Uhr auf der Hauptbühne Marktplatz

SPERC = Selfmade Pop Electronic Rock Contest

2010 wechselte die Kinder- und Jugendarbeit Oelsnitz zu ihrem jetzigen Träger, der Volkssolidarität Plauen/Oelsnitz e.V. Das neue Team hatte die Idee, einen Bandcontest für Jugendliche aus dem Vogtland zu organisieren, um kreativen Nachwuchsbands ein Podium zu bieten. 2010 hatte der 1. Bandcontest im Rahmen des Oelsnitzer Sperkenfestes Premiere. Im Jahr 2016 findet nun schon die 7. Auflage statt. Die Siegerband des letzten Contests 2015 war ENERO. Folgende Künstler werden hier auf der Hauptbühne Marktplatz zu sehen sein:

  • Loreen Zacher Die Plauenerin Loreen Zacher tritt als Solokünstlerin zum Bandcontest auf. Die Musikrichtung ist Akustik Pop.
  • Bloodflies Als Zwei-Mann-Band (Ivo Meier, Tom Kehrer) gegründet, sind die beiden Auerbacher Rockmusiker und werden zum Bandcontest von Julia Walter unterstützt.
  • Back To Rock Bottom Die Band Back To Rock Bottom besteht aus vier Freunden aus Auerbach/Vogtland (Kevin Hermann, Robin Glaß, Alexander Seidel und Marco Gruschwitz). Ihren Stil bezeichnet die Band als Alternative Rock.
  • Dark Side Crew Hip Hop ist die Passion von Dark Side Crew. Die vier Bandmitglieder Aleš (XDog) Strnad, Václav (Nero) Bříza, Roman (Romungaro) Olah und Aleš (AlekYn) Fidler kommen aus Hazlov (Tschechische Republik).
  • Phönix-Vogtland Sven Hopf, Nico Nehls, Christian Meck und Marcel Weidlich sind Mitglieder der Band Phönix-Vogtland. Die Falkensteiner spielen Rocktitel.